Start / Aktionen / Ofen-Wochen bei Baumarkt Siebert

Ofen-Wochen bei Baumarkt Siebert

Öfen kauft man in der warmen Jahreszeit: Siebert als Spezialist für Behaglichkeit

web_siebert-pr_ofenabteilung-1Der September steht bei Profi Siebert Baumarkt ganz im Zeichen der „Ofen-Wochen“. Die kühlen Monate sind nicht mehr fern, und wer mit dem Gedanken spielt, sich rechtzeitig vor Beginn der Heizsaison einen Kaminofen zuzulegen, ist hier an der richtigen Adresse. Zum einen wegen der großen Auswahl und guten Beratung, zum anderen weil Siebert kürzlich vom Deutschen Pelletinstitut die Auszeichnung „Fachstudio Pelletkaminofen“ verliehen bekam.

Nichts bringt an kühlen Tagen so viel Raumatmosphäre wie ein Kamin oder Kaminofen. Bei Siebert sind nun die neuen Öfen-Modelle eingetroffen, darunter auch exklusive Modelle, die sonst gar nicht oder nur vereinzelt im Bereich Osthessen erhältlich sind, da sie nur über ausgewählte Händler bezogen werden können. Gleichzeitig muss im Lager natürlich Platz für die neue Ware geschaffen werden, daher gibt es im Bereich Öfen, Kamine und Herde bis zu 30% Rabatt auf lagernde Ware und Auslauf- beziehungsweise Vorjahrsmodelle.

Markenprodukte namhafter Hersteller

„In unserer Ausstellung präsentieren wir auf 120 Quadratmetern Fläche eine große Spannbreite von Pellet-Öfen über Herde bis hin zu Kaminen, drei sogar im Live-Betrieb“, berichtet Lothar Vogt, bei Siebert Fachberater für Öfen. „So können sich unsere Kunden einen realistischen Eindruck verschaffen.“

Getreu dem Qualitätsanspruch des Hauses Siebert sind die meisten der rund 100 ausgestellten Geräte Markenprodukte führender Hersteller, darunter Rika, Justus, Lohberger und Koppe. Das Spektrum reicht über Herde und Kamine bis hin zu Pellet-Öfen, von einfachen Werkstattöfen bis zu HighTech-Modellen, die man mit einer App vom Smartphone aus steuern kann.

„Hochwertige Öfen lassen sich heutzutage an die Zentralheizung anschließen“, erläutert Lothar Vogt. „Sie tragen dazu bei, das Wasser im Heizungskreislauf zu erwärmen. So bietet der Ofen einen Doppelnutzen: behagliche Raumwärme und eine Kostenersparnis bei der Warmwasserbereitung.“ Für den Einbau eines effizienten Pellet-Kaminofens, der die gesetzlichen Anforderungen an die Verbrennungsqualität erfüllt, kann ein staatlicher Zuschuss von ca. 2.000 Euro beantragt werden.

Zertifiziertes Fachwissen

Weil der Kauf eines Ofens von vielen als Entscheidung fürs Leben empfunden wird, ist eine gute Beratung wichtig. web_siebert-pr-Lothar-Vogt_DEPI-ZertifikatDeshalb haben die Mitarbeiter der Ofenabteilung an einer Fachschulung des Deutschen Pellletinstituts (DEPI) im Holz-Energie-Zentrum-Olsberg teilgenommen und sich in die Feinheiten des Heizens mit Pellets einweisen lassen. Dieses Know-how können sie nun an die Kunden weitergeben. Aufgrund der Fortbildung darf der Baumarkt das Prädikat „Fachstudio Pelletkaminofen“ führen.

Für alle Ofen-Modelle bietet Siebert einen Komplett-Service: von der Beratung über die Lieferung bis hin zum fachmännischen Anschluss. Auch im Laufe der Jahre nötige Wartungsarbeiten führen die Siebert-Fachleute durch. Die passenden Brennstoffe (von Kaminholz über Pellets und Briketts bis hin zum Anfeuerholz) sind im Baumarkt ebenfalls erhältlich. Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Kaminofen und lassen Sie sich bei Profi Siebert beraten!

web_siebert-pr_Ofenabteilung-Pano

 

 

Über Marie-Theres Schindler

Mein Name ist Marie-Theres Schindler, ich komme aus Hünfeld und studiere Germanistik sowie Politikwissenschaft. Seit 2015 arbeite ich ehrenamtlich für das City Marketing Hünfeld e.V. und bin verantwortlich für Texte und Bilder. In direkter Zusammenarbeit mit den Hünfelder Unternehmen entsteht so huenfeld-erleben.de!

Besuchen Sie doch auch einmal:

Martinsmarkt 2016

Mit über hundert Ständen und Aktionen lockt das City-Marketing auch in diesem Jahr wieder zahlreiche ...

Hünfelder Landpartie – Sa. 09 Oktober

Die vierte „Hünfelder Landpartie“ steht wieder unter dem Motto „Kostbares und Köstliches aus der Region. ...