Start / Beiträge Startseite / Frischer geht’s nicht – der Hünfelder Wochenmarkt

Frischer geht’s nicht – der Hünfelder Wochenmarkt

IMG_6752Freitag Vormittag, strahlender Sonnenschein – Zeit für einen Besuch auf dem Hünfelder Wochenmarkt! Dieser findet jeden Freitag von 8 bis 13 Uhr statt und hat einiges zu bieten.

Frisch und GesundIMG_6751

Neben frischem Obst und Gemüse (es gibt schon die ersten, leckeren Erdbeeren!) werden hier auch Brot, Brötchen und süße Backwaren, Wurst, Fleisch sowie Eier und Nudeln verkauft. Gegen Mittag wird der Grill angeworfen und es darf sich mit Brat- und Currywürstchen gestärkt werden.

IMG_6755Im Frühling finden Sie hier überdies auch ein wortwörtlich buntes Angebot an Blumen – aktuell haben hübsche Stiefmütterchen, Hornveilchen und Narzissen Saison, aber auch Primeln sind erste Frühlingsboten.

Regionale Spezialitäten

IMG_6754Wer mediterrane Spezialitäten wie Aufstriche, eingelegten Käse oder Oliven sucht, wird hier ebenfalls fündig. Nudeln, Säfte und weiter Produkte frisch vom Erzeuger eignen sich außerdem toll als Geschenke und schmecken allemal besser als Industrieware. Und nicht fehlen darf selbstverständlich der frische Fisch!

Nächste Woche schon am Donnerstag

In der kommenden Woche findet der Hünfelder Wochenmarkt aufgrund der Osterfeiertage bereits am Donnerstag zur sonst gewohnten Zeit statt – kommen Sie vorbei und decken Sie sich mit regionalen Leckereien für die Festtage ein!

Über Marie-Theres Schindler

Mein Name ist Marie-Theres Schindler, ich komme aus Hünfeld und studiere Germanistik sowie Politikwissenschaft. Seit 2015 arbeite ich ehrenamtlich für das City Marketing Hünfeld e.V. und bin verantwortlich für Texte und Bilder. In direkter Zusammenarbeit mit den Hünfelder Unternehmen entsteht so huenfeld-erleben.de!

Besuchen Sie doch auch einmal:

Martinsmarkt 2016

Mit über hundert Ständen und Aktionen lockt das City-Marketing auch in diesem Jahr wieder zahlreiche ...

Hünfelder Landpartie – Sa. 09 Oktober

Die vierte „Hünfelder Landpartie“ steht wieder unter dem Motto „Kostbares und Köstliches aus der Region. ...